Was hat Sofortschutz, Schutzklick & essbarer Keksteig mit Motorrädern zu tun? – Finden Sie es heraus

Mit welchen Leistungen können Sie bei dieser Versicherung rechnen und wie sinnvoll ist der Abschluss?

Auf einer Motorradtour ist es fast schon unerlässlich, ein Handy bei sich zu haben. Im Notfall kann somit Hilfe gerufen werden oder das Gerät dient als GPS, um den gesuchten Weg zu finden. Das Handy ist auf der Reise mitunter hohen Belastungen ausgesetzt, welche es beschädigen können. Damit eine solche Beschädigung nicht viele Hundert Euro kostet, bietet sich der Abschluss der Handyversicherung bei Sofortschutz an. Durch diese sind viele Beschädigungen abgedeckt, sodass entsprechende Reparaturen oder ein Ersatz von der Versicherung übernommen werden. Wie hochwertig der Schutz mit der Handyversicherung ist, lest ihr entsprechend bei uns nach.

Was hat Sofortschutz

Was bietet die Handyversicherung von Sofortschutz?

Zuerst einmal ist es wichtig zu wissen, dass diese Versicherung genutzt werden kann, um zahlreiche unterschiedliche Modelle zu schützen. Besonders hierbei zu benennen sind:

  • iPhone von Apple
  • Samsung Galaxy
  • Sony Xperia
  • HTC
  • Huawei

Diese Smartphones sind mitunter sehr teuer, sodass auch ein hochwertiger Schutz genutzt werden sollte. Weiterhin ist noch zu benennen, dass die Versicherung eine Wertgarantie bietet. Dies bedeutet, dass sämtliche Kosten bei der Reparatur abgedeckt sind, selbst wenn der Schaden durch den Versicherungsnehmer entstanden ist. Somit ist sichergestellt, dass das jeweilige Smartphone nicht nur schneller wieder repariert ist, sondern die Kunden auch nichts zahlen müssen.

Die hochwertigen Versicherungsleistungen von Schutzklick für Ihren Hausrat und Ihr Motorrad

Neben der Versicherung von Smartphones, macht es natürlich auch noch sinn, sein Motorrad für die Tour zu versichern. In diesem Fall bietet sich der Anbieter Schutzklick an. Dieser bietet nicht nur gute Preise, sondern auch einen entsprechend umfangreichen Schutz. Sollte es somit beispielsweise zu einem Unfall mit dem Motorrad kommen oder die Maschine anderweitig beschädigt werden, zahlt die Versicherung. Bei Interesse zu den Leistungen und vor allem den Abschluss der Versicherung können die Interessenten alles Wichtige hier nachlesen: https://www.martins-erfahrung.de/schutzklick-erfahrungen.

Schutzklick test

Die richtige Auswahl von der passenden Versicherungsart

Schutzklick bietet unterschiedliche Arten von Versicherungen an. Beispielsweise differenzieren sich die Angebote in der Dauer der Versicherung. Sollte das Motorrad nur im Sommer genutzt werden, ist es sinnvoll das Gefährt nur für diese Monate zu versichern. Weiterhin können die Kunden mit unterschiedlichen Preisen rechnen, je nachdem wie umfangreich der Versicherungsschutz ausfällt. Somit ist es möglich, sich für Versicherungen zu entscheiden, die günstiger ausfallen oder bessere Serviceleistungen zu bieten haben. Für einen umfangreichen Vergleich der ganzen Angebote ist es sinnvoll sich 2018 Zeit zu lassen und diese genau zu prüfen.

Bietet sich der essbare Keksteig als Verpflegung auf langen Motorradfahrten an oder sollten Sie eher eine Alternative wählen?

Natürlich kann der essbare Keksteig nicht als alleinige Verpflegung angesehen werden, es schadet aber sicherlich nichts, etwas Süßes bei seiner Tour dabei zu haben. Den Keksteig gibt es in verschiedenen Sorten wie Vanille oder Schokolade, um jeden Geschmack zu bedienen. Weiterhin kann der Teig ganz ohne Bedenken gegessen werden, da hier keine rohen Eier oder Backpulver verarbeitet wurden. Angeboten wird diese besondere Leckerei aktuell bei Rewe, sodass es einfach möglich ist, den Teig auf der Motorradtour kaufen zu können. Kunden finden weitere Details hier, wenn sie sich über diese besondere Art der Verpflegung informieren möchten.

essbaren Keksteig beachtet

Was muss bei dem essbaren Keksteig beachtet werden?

Wie schon benannt wurde, kann das Rezept ohne Bedenken gegessen werden. Weiterhin ist es aber auch möglich, den Teig einfach zu einem Cookie zu backen und somit eine andere Art von Verpflegung auf der Motorradtour zu nutzen. Das Backen ist ganz einfach wie bei jedem anderen Teig auch möglich. Der Vorteil hierbei ist, dass die Plätzchen länger haltbar sind als der Teig an sich und sich somit noch besser für die Tour auf dem Motorrad anbieten. Sollte hingegen nur der Teig mitgenommen werden, ist es sinnvoll diesen möglichst kühl zu lagern. Eine Kühltasche ist in diesem Fall genau das Richtige.

Fazit – wie gut sind Motorrad-, Handyversicherungen und der essbare Keksteig für Motorradfahrer?

Sofortschutz, Schutzklick und essbarer Keksteig, machen eine Motorradtour nicht nur zu etwas Besonderem, sondern gestalten diese auch sicherer. Die Anbieter für die Motorrad- und Handyversicherung sind 2018 gut aufgestellt und bieten sowohl hochwertige Leistungen als auch faire Preise. Der Keksteig ist hingegen sowohl im rohen als auch gekochten Zustand sehr lecker.

  1. https://rp-online.de/panorama/deutschland/drohnen/drohne-versichern-das-muessen-sie-zur-drohnen-versicherung-wissen_aid-34059187
  2. https://www.bz-berlin.de/finanzen/auch-die-versicherung-kann-ploetzlich-kuendigen